Ga direct naar productinformatie
1 van 1

Thomas Emde Motiv Farbe

Normale prijs
€14,00 EUR
Normale prijs
Aanbiedingsprijs
€14,00 EUR

Korte omschrijving 📚

Zu Beginn seines künstlerischen Schaffens beschäftigte sich Thomas Emde vor allem mit

fundamentalen Fragen der Malerei: Dem Spannungsfeld zwischen Farbmaterie und dem

Träger von Farbmaterie. Schon zu dieser Zeit untersuchte er die Möglichkeiten, die

Materie gelöst vom Träger existieren zu lassen. Nach anfänglichen Experimenten, die

direkt auf dieses Ziel zusteuerten, entstanden in der zweiten Hälfte der 80er Jahre die

scheinbar im Gegensatz zu diesem Streben stehenden Profilarbeiten, wobei

überproportionierte Teile von Bilderrahmen als „Träger“ der Farbmaterie dienten. Der

Materieträger (das Profil) bekam eine mindestens ebenso bedeutungsvolle Anwesenheit

zugeteilt wie die Materie (die Farbe) selbst. Dadurch aber wurden die spezifischen

Qualitäten der Materie, nämlich Farbe als Colorit und Licht, nicht verdrängt, sie gewannen

im Gegenteil an Kraft und ausdrücklicher Präsenz. In den Profilarbeiten benutzt

Emde zum ersten mal jene Noppenstruktur, die in den späteren Farbvliesen eine so wichtige

van Reekum museum

1995, hardcover, 88pp, mooi exemplaar, 29x22.5cm