Ga direct naar productinformatie
1 van 1

Sizilien von Odysseus bis Garibaldi

Normale prijs
€24,50 EUR
Normale prijs
Aanbiedingsprijs
€24,50 EUR

Korte omschrijving 📚

In historischer Abfolge zeigt das Buch die kontinuierliche kulturelle Entwicklung von den Sikanern und Sikulern über die Griechen, Römer, Byzantiner, Araber, Normannen, Hohenstaufer bis zu den Herrscherdynastien der Aragonesen, Habsburger und Bourbonen. Den Abschluss bildet die Ankunft Garibaldis im Jahre 1860. Das reiche kulturelle Erbe Siziliens wird mit ca. 300 Meisterwerken aus sizilianischen Museen und Sammlungen dokumentiert. Darunter sind berühmte Kunstwerke wie der Kurotrophos von Megara Hyblaia, der antike »Jüngling von Mozia«, Renaissancegemälde von Antonello da Messina, Skulpturen der Bildhauerfamilie Gagini oder barocke Stuckarbeiten der Künstlerdynastie Serpotta. In dem den Griechen und Puniern gewidmeten Teil des Katalogs wird eine Auswahl höchst qualitätvoller attischer Vasen aus den Nekropolen von Agrigent und Gela gezeigt. Von der Renaissance bis zum 19. Jahrhundert sind die besonderen Leistungen sizilianischer Keramiker aus Caltagirone und Messina zu bewundern. Auch die Architektur Siziliens von den Griechen über das Mittelalter bis zum Barock wird mit ausgewählten Skulptur- und Ornament- Teilen sowie mit Hilfe von Modellen und frühen Fotografien aus dem 19. Jahrhundert veranschaulicht.So stellt der Band die neuesten archäologischen und kunsthistorischen Entdeckungen und Erkenntnisse zu Sizilien vor. Dabei werden besonders die spezielle geographische Lage, die materiellen und natürlichen Ressourcen und die Verschmelzung verschiedenster kultureller Einflüsse berücksichtigt. Damit ist der Katalogband auch ein Plädoyer dafür, das Miteinander verschiedener Kulturschichten als ein Modell der heutigen kulturellen Situation Europas zu verstehen.